wetter im leimental
Lehrbetrieb

Seit einigen Jahren bilden wir junge Leute in den Berufen, Carrossier/in Autolackierer und Carrossier/in Spengler mit Erfolg aus.
Carrossier/in Autolackierer
Carrossiers und Carrossierinnen Autolackierer bearbeiten Fahrzeuge aller Art: Personenwagen, Nutzfahrzeuge, Seilbahnkabinen usw. Die Lackierung schützt vor Korrosion und Umwelteinflüssen. Sie soll ausserdem optisch gut wirken. Exakte Beschriftungen, besondere Sujets und effektvolle Lackierungen sind Spezialgebiete dieses kreativen Berufs.

Sorgfältige Arbeitsweise, Ausdauer, Handfertigkeit, Sinn für Formen und Farben sowie zeichnerische Begabung sind Anforderungen an den künftigen Lernenden. Dazu gehören eine Portion Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Motivation zur Teamarbeit.

Vorbildung ist die abgeschlossene Volksschule. Die Lehre dauert 4 Jahre. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten erfolgreiche Absolventen den eidg. Fähigkeitsausweis als «gelernte/r Carrossier/in Autolackierer».

Detailliertere Informationen über den Beruf, den Ausbildungsweg sowie über Zwischen- und Abschlussprüfungen finden Sie auch unter www.carrossier-lackiererei-bl.ch. Hier sind auch aktuelle Informationen rund um das Ausbildungswesen für die jetzig Lernenden abrufbar.

Carrossier/in Spengler
Unzählige Carrosserieformen fordern den/die Carrossier/in Spengler täglich aufs Neue heraus: Ihre Aufgabe ist es, beschädigte Carrosserien (Personenwagen, Lastwagen, Busse, aber auch Liebhaberfahrzeuge) wiederherzustellen.

Die künftigen Lernenden bringen technisches Verständnis, Verantwortungsbewusstsein, Freude am Arbeiten mit Metall und Ausdauer mit. Weiter von Vorteil sind ein gutes Augenmass, Formgefühl und Handfertigkeit. Spass an der Selbständigkeit wie am Teamwork gehören dazu.

Bedingung für den Lehrantritt ist die abgeschlossene Volksschule. Gute Leistungen in Mathematik, Geometrie und Technischem Zeichnen erleichtern den Einstieg in die praktische Arbeit und in den theoretischen Unterricht. Nach der 4-jährigen Lehrzeit folgt die Lehrabschlussprüfung.

Erfolgreiche Absolventen werden mit dem Fähigkeitsausweis als «gelernte/r Carrossier/in Spengler» belohnt.



zurück zum Seitenanfang